Forum - Alle Beiträge - SIMPLE-XOOPS






Forenübersicht


Forenübersicht » Alle Beiträge (jcweb)


(1) 2 3 4 ... 12 »


Aw: Direkter Dateiupload
#1
Kann einfach nicht wegbleiben


Hallo alfred

Ich habe folgendes in der Datei (für mich völlig individuell und nur dann wenn man wie in unserem Fall das News-Modul einsetzt) info_index.html geändert:

Zeilen 1 bis 5

Original
<{if $title}>
    <
div class="infotitle">
        <{
$title}>
    </
div>
<{/if}>


Modifiziert
<{if $title}>
    <
div class="itemHead">
        <{
$title}>
    </
div>
<{/if}>


IMHO noch besser
<{if $title}>
    <
div class="xo-blocktitle">
        <{
$title}>
    </
div>
<{/if}>


Besser wäre man würde den tag "infotitle" durch "blocktitle" ersetzen, andernfalls hat man wenn man linke und rechte Blöcke einsetzt, komplett unterschiedliche Definitionen. Das wäre nicht schlimm, nur so hat man ein einheitliches und homogenes Design was die Block- bzw. im Info-Modul Titelüberschrift betrifft.

Durch meine individuelle Modifikation habe ich nur den Block links mit dem Block-Titel und dem Titel im Info-Modul ein sauberes Design. Natürlich nur dann wenn ich die "blocktitle" in den Spalten links, mitte und rechts identisch deniniert habe.

Ich habe dann noch die class infocontent in der style.css des Moduls ein wenig angepasst.

.infocontent {
background: transparent;
font-family: Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif;
font-size: 12px;
padding: 10px;
}

Was meinst du dazu lieber alfred?
Viele Grüße


Geschrieben: 23.04.2014 12:29
Melden


Aw: Direkter Dateiupload
#2
Kann einfach nicht wegbleiben


So lieber alfred

rev91 getestet und keinen Fehler gefunden! Beim Upload einer Datei mit identischem Namen zeigt er an:

Fehler beim hochladen :irgendwas.dateiformat
Ungültiger Dateiname

Hast du das irgendwo hardgecodet oder kommt dies aus den XOOPS Sprachdateien? Wenn letzteres würde ich diese Definition ein wenig modifizieren.

Debugger zeigt keinen Fehler an, Clonen funktioniert sauber.

Lediglich würde ich dir gerne noch etwas zu der style.css schreiben, möchte dies gerne selbst nochmals überprüfen. Grundsätzlich sehe ich dies aber sowieso als individuell an, d.h. kann jeder anpassen wie er möchte.

Wenn es möglich ist, mehrere Dateien gleichzeit hochzuladen wäre dies prima, dies ist KEIN muss lieber alfred.

Bis hierhin vielen Dank, ich melde mich zu der style.css in Kürze, die Schulen kommen kommende Woche aus dem Urlaub, dort werde die neue Version vorstellen.

Viele Grüße

Geschrieben: 22.04.2014 17:04
Melden


Aw: Direkter Dateiupload
#3
Kann einfach nicht wegbleiben


Lieber alfred

Erstmal "Frohe Ostern". Ich komme heute nicht mehr dazu zu testen und um deine Fragen zu beantworten, bin morgen wieder im Büro und werde dann Antworten liefern.

Besten Dank für deine Mühen (vor allen Dingen am Feiertag)!
Viele Grüße

Geschrieben: 20.04.2014 12:37
Melden


Aw: Seitenart Kategorietitel = blank_page
#4
Kann einfach nicht wegbleiben


Hallo alfred

Damit man von den themes völlig losgelöst ist, was hältst du z.B. davon:

#infomenu {
    
backgroundtransparent;
    
font-familyVerdanaArialHelveticasans-serif;
    
font-size12px;
}    

#infomenu a.infocurrent {
    
background:#027DC0;
    
padding0 0 0 10px;
    
margin10px 0 10px 0;
    
line-height25px;
    
color#fff;
    
displayblock;
}

#infomenu a.infoMain {
    
background:transparent;
    
color#000;
    
displayblock;
}

#infomenu a.infoMain:hover {
    
background:transparent;
    
color#027DC0;
    
displayblock;
}

#infomenu a.infoSub {
    
background:transparent;
    
color#000;
    
displayblock;
}

#infomenu a.infoSub:hover {
    
background:transparent;
    
color#027DC0;
    
displayblock;
}


So kann jeder User das Menü an sein Theme anpassen. Beim infocurrent habe ich ein margin, da die Schulen den Kategorietitel gerne als eine nachfolgende und etwas abgesetzte Navigation hätten.

Viele Grüße

Geschrieben: 15.04.2014 02:09
Melden


Aw: Navigation Unterseiten
#5
Kann einfach nicht wegbleiben


Sorry lieber alfred

Hatte ich im Beitragswahn vergessen zu berichten. Besten Dank, funktioniert hervorragend.

Viele Grüße

Geschrieben: 14.04.2014 14:30
Melden


Aw: Seitenart Kategorietitel = blank_page
#6
Kann einfach nicht wegbleiben


Lieber alfred

Kannst du mir etwas schreiben, wird die Definition maincurrent nur im Info-Modul genutzt?

Ich habe jetzt einige Seiten angelegt, unter anderem einen Kategorietitel. Diese wurde mir immer als maincurrent angezeigt (nur dieser). Also habe ich in der css des Moduls maincurrent definiert, somit wäre das Problem gelöst, wenn kein anderes Modul diese Definition nutzt.

Viele Grüße


Geschrieben: 14.04.2014 14:27
Melden


Aw: Direkter Dateiupload
#7
Kann einfach nicht wegbleiben


Hallo alfred

Ein kleines (ich denke lediglich optisches) Problem beim Anlegen (und Updaten) neuer Seiten über die Administration.

Links oben wird angezeigt:
Fehler beim hochladen :
Dateiname ist leer

Ich lade dabei keine Datei hoch, sondern lege wie zuvor nur eine neue Seite an bzw. aktualisiere diese.

Viele Grüße

Geschrieben: 14.04.2014 14:20
Melden


Aw: URL-Rewriting im DH-Info Modul
#8
Kann einfach nicht wegbleiben


Ja lieber alfred
Zu deinem zweiten Absatz, da habe ich auch so meine Bauchschmerzen ...

Vor allen Dingen befürchte ich, dass man Module (oder zumindest nicht alle Module) nicht in dieses Feature einbezieht. Ich lasse dir in den nächsten Tagen einen Link zukommen, zu einem kleinen, feinen CMS das kostenpflichtig ist, zum testen jedoch kostenlos. Vielleicht findest du dort etwas hilfreiches, ich finde die haben dies klasse gelöst.

Ich (persönlich und sicherlich viele andere) könnten dieses Problem über eine eigene htacess selbst lösen, für andere hingegen ist dieser Vorgang eine echte Hürde.

Ich möchte nochmals betonen, dies besitzt keine hohe Priorität.

Viele Grüße


Geschrieben: 14.04.2014 01:12
Melden


Aw: Direkter Dateiupload
#9
Kann einfach nicht wegbleiben


Lieber alfred

Das mit dem Überschreiben von Dateien sehe ich und du bitte auch (zumindest was unsere Schulen betrifft) für den Moment gelassen, weil:

Alle wurden von mir gebrieft, sie "müssen" sich lokal die Ordner modulname/files anlegen, somit können sie für den Moment jederzeit sehen, was wurde bereits hochgeladen. Zumindest aber sind die Schulen nach Ostern schon einmal arbeitsfähig!

Viele Grüße

//Nachtrag
Lieber alfred
Schau mal in den Ordner xoops/extras/modules/system/admin/filemanager/main.php

Dort hat man IMHO eine file_exist Prüfung integriert, evtl. kann man diese nutzen oder kopieren.

Geschrieben: 14.04.2014 01:04
Melden


URL-Rewriting im DH-Info Modul
#10
Kann einfach nicht wegbleiben


Lieber alfred

Ich eröffne für den Moment nur mal den Thread, diese Anfrage, es ist allerdings keine Eile geboten.

Mir persönlich liegt das URL-Rewriting (Nice URL) am Herzen. Der Grund liegt darin, dass wenn ich einmal eine Website gestalte, nahezu mit dem Info-Modul auskomme. Vielen Kunden kommt dieses Modul auch entgegen, in einigen Fällen ist es so, dass wir für jede Seite eine eigene CSS erstellen (bis hin zur Darstellung von Tabellenrahmen im Editor Tiny MCE, damit die User wissen wo z.B. in welche Spalte oder Zeile schreibe ich gerade). Das funktioniert hervorragend und somit lassen sehr ansehnliche Designs erstellen.

Das Problem was viele haben, das es kein echtes URL-Rewriting (bezieht sich nicht direkt auf dein Modul, sondern auf XOOPS) gibt. D.h. viele würden es begrüssen wenn eine Seite im Stil domain/about.html oder about.php umgeschrieben werden könnte Jetzt muss/müsste diese Sache (das Rewriting) relativ einfach zu handhaben sein, da viele sicherlich vor einem Problem stehen würden.

Siehst du eine Möglichkeit lieber alfred ob eine Möglichkeit besteht, dass man diesen Wunsch umsetzen könnte?

Viele Grüße

Geschrieben: 13.04.2014 01:11
Melden



(1) 2 3 4 ... 12 »



Powered by XOOPS © 2001-2012 The SIMPLE-XOOPS Project

  Forum  
  FAQ  

  Startseite  
  Impressum  

  Datenschutzerklärung  
  Kontakt  

  Downloads  
  Dokumentation